< Wir sagen euch an, den lieben Advent, sehet, die erste Kerze brennt!
11.12.2017 19:15 Alter: 288 days

Wo wohnt denn nur der Nikolaus?

Die Erstklässler können endlich Sankt Nikolaus selbst befragen


Eine ganze Weile trieb die Kinder die Frage nach der Herkunft des Heiligen Mannes um. Sie recherchierten, befragten Eltern, Großeltern, Onkel und Tanten und natürlich auch Google. Aber - die einen glaubten, der Nikolaus wohne im hohen Norden, wo es die meiste Zeit viel Schnee hat und eisig kalt ist; andere wiederum wähnten ihn im Himmel und zum Nikolaustag komme er mit himmlischen Helfern auf einem Rentierschlitten über eine Sternenbahn zur Erde herab. Wieder andere dachten deutlich nüchterner und verorteten ihn in die Türkei, wo St. Nikolaus einst wirklich wohnte. In der Türkei wohne er in ein einer großen Fabrik, wo all die Leckereien hergestellt werden, die er für den Nikolaustag für die braven Kinder braucht. Was nun? Da sie sich nicht einigen konnten, beschlossen sie Nikolaus selbst zu befragen. Der gute Mann gab aber keine genaue Auskunft über seine Herkunft. Ein paar besonders Neugierige und Hartnäckige kündigten an, so lange weiter zu forschen, bis sie die Antwort finden. Ja dann - vielleicht im nächsten Jahr!

W. Collien